Samstag, 30. Juni 2012

Lesestatistik Monat Juni 2012

Diesen Monat habe ich mich mit dem Lesen wahrscheinlich selbst übertroffen. Es waren zu viele gute Bücher, die ich einfach nicht liegen lassen konnte. Ich kann noch nicht einmal wirklich sagen, welches Buch mein absolutes Highlight war. Sie waren alle richtig gut und jedes für sich etwas Besonderes.
Andreas Gruber schreibt super, aber auch Mara Laue hat mich begeistert, nicht zu vergessen die guten Debütanten-Bücher Mission Munroe und Friesensturm. Sündenkreis von Claudia Puhlfürst ist genauso zu empfehlen wie Joey Kellys Dokumentation - Hysterie des Körpers.
Und hier kommt meine Leseliste:
  1. Andreas Gruber - Schwarze Dame - 272 Seiten - Rezension
  2. Birgit Böckli - Friesensturm - 256 Seiten - Rezension
  3. Nane Lenard - SchattenGift - 352 Seiten - Rezension
  4. Andreas Gruber - Die Engelsmühle - 277 Seiten - Rezension
  5. Mara Laue - Schwarze Dame Tod - 237 Seiten - Rezension 
  6. Harry Kämmerer - Die schöne Münchnerin -  304 Seiten - Rezension
  7. Jürgen Rath - Nordhörn- 267 Seiten - Rezension
  8. Fredrika Gers - Die Holzhammermethode - 272 Seiten - Rezension
  9. Mara Laue - Smaragdjungfer - 269 Seiten - Rezension
  10. Monika Peetz - Die Dienstagsfrauen - 320 Seiten - Rezension
  11. Claudia Puhlfürst - Sündenkreis - 416 Seiten - Rezension
  12. Taylor Stevens - Mission Munroe - 448 Seiten - Rezension  
  13. Monika Peetz - Sieben Tage ohne ... - 336 Seiten - Rezension
  14. Jürgen Kummer - Die Wonne, die du liebst ... - 732 Seiten - Rezension 
  15. Laura Brodie - Stimmen in der Nacht - 336 Seiten - Rezension
  16. Tommy Jaud - Resturlaub - 256 Seiten - Rezension
  17. Joey Kelly - Hysterie des Körpers  - 224 - Seiten - Rezension
  18. Heather Graham - Rabentot - 320 Seiten - Rezension 
  19. Bettina Unger - Du rockst, ich roll - 256 Seiten - Rezension
  20. Wulf Dorn - Kalte Stille - 448 Seiten - Rezension 
  21. Tommy Jaud - Millionär - 298 Seiten - Rezension
  22. Andreas Franz - Das Verlies - 464 Seiten - Rezension 

Gelesene Bücher bisher: 84
gelesene Bücher im Juni: 22
gesamt 2012: 106
Gelesene Seiten bisher: 34.040
gelesene Seiten im Juni: 7.360
gesamt 2012: 41.400

durchschnittlich gelesene Seiten pro Buch bisher: 405 Seiten/84 Bücher
durchschnittlich gelesene Seiten pro Buch im Juni: 334 Seiten/22 Bücher
Gesamtdurchschnitt 2012: 390 Seiten pro Buch bei 106 Bücher
durchschnittlich gelesene Seiten pro Tag bisher: 223 Seiten/152 Tage
durchschnittlich gelesene Seiten pro Tag im Juni: 245 Seiten/30Tage
Gesamtdurchschnitt 2012:  227 Seiten pro Tag bei 182 Tage

Mein SuB am 31.12.2011: 57 Bücher + 4 RE 
hinzugekommene Bücher seit 01.01.2012: 45 (bis Mai) +  15 (im Juni)
Mein SuB am 31.05.2012: 27 Bücher + 2 RE
neuer SuB-Bestand am 30.06.2012: 22 Bücher + 0 RE

Challenge-Statistik

Langzeit-Challlenges:

Deutschsprachige Autoren: 62 Autoren mit 101 Bücher - Ende der Challenge - geschafft
Debüt 2011/2012:  22 von 25 Debütromane - Ende der Challenge - leider nicht geschafft
Mira-Verlags-Challenge: 18 von 15 Bücher 
Blanvalet-Challenge: 17 von 20 Bücher
2 von 12 Verlage-Challenge: bisher 20 Verlage mit 35 Bücher
Seiten-Zähl-Challenge: 40.000 Seiten geschafft
Wälzer-Challenge: 14 Bücher
ABC-Challenge: 24 von 26 Buchstaben
Serien-Challenge: 11 begonnene Serien - 4 Serien im Endstand
12 nochmal gelesen:  7 von 12 Bücher

Kurzzeit-Challenge

Ein Sommer in Deutschland-Challenge

Kommentare:

  1. Respekt - deine Juni-Statistik ist echt toll. :)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja wirklich beeindruckend! ;o) Bei mir herrscht in den Sommermonaten immer irgendwie richtige Leseflaute, momentan fällt mir es total schwer, überhaupt mal zum Buch zu greifen, weiß der Geier warum! Naja, es kommen bestimmt auch wieder bessere Monate *grins* Aber in deiner Liste sind ein paar sehr interessante Bücher dabei, die ich mir auch mal noch näher anschauen möchte :o)

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...