Mittwoch, 1. August 2012

Oldie-Challenge - Kurzzeit-Challenge bei Sylvia

Bei Sylvia (Herzbücher) gibt es wieder eine neue Challenge. Dieses Mal will sie dem SuB zu Leibe rücken. Für die Challenge zählen rezensierte Bücher, die vor dem 31.12.2008 erschienen sind. Da  es bei mir auch noch einige ältere Bücher gibt, bin ich natürlich mit dabei. Und hier sind die Regeln der Oldie-Challenge, die ich mir der Einfachheithalber wieder direkt von Sylvias Blog geholt habe.


Die Regeln

  • Die Challenge läuft vom 1. August 2012 bis 31. Dezember 2012.
  • Der Einstieg in die Challenge ist auch später jederzeit möglich.
  • Es zählen alle deutsch- und fremdsprachigen Bücher (egal welchen Genres), deren Erstveröffentlichung im Jahr 2008 oder früher erfolgte. Bei Übersetzungen zählt das Jahr der Erstveröffentlichung des Originals. Dies gilt auch für Neuauflagen oder Wiederveröffentlichungen.
  • Eine bestimmte Anzahl der zu lesenden Bücher gebe ich nicht vor, somit kann sich jede/r Teilnehmer/in ein eigenes Ziel setzen.
  • Zu jedem gelesenen Buch muss eine Rezension geschrieben werden.
  • Die gelesenen Bücher samt Rezensionen dürfen auch für andere Challenges verwendet werden.
  • Jede/r Teilnehmer/in teilt mir regelmäßig per Kommentar bzw. Mail die Links zu seinen/ihren Rezensionen mit. Je nach Anmeldungen veröffentliche ich entweder einen Post oder eine eigene Challenge-Seite, in dem bzw. auf der ich alle Teilnehmer/innen aufführe und ihre Rezensionen verlinke. Ich bitte um Verständnis, dass ich Links, die mir nicht mitgeteilt werden, nicht anerkenne.
  • Wer keinen Blog hat oder keine andere Möglichkeit besitzt seine Rezensionen zu veröffentlichen, kann diese auf meinem Blog in Form von Gastrezensionen veröffentlichen.
  • Zum Einrichten eines Challenge-Posts oder für eine Challenge-Seite dürft ihr euch das Challenge-Banner gerne mitnehmen.
  • Anmeldungen nehme ich ab sofort per Kommentar bzw. Mail an herzbuecher[at]gmx.de entgegen :)
  • Natürlich gibt es auch was zu gewinnen. Der/die Teilnehmer/in, der/die nach Challenge-Ende die meisten Bücher gelesen und rezensiert hat, erhält einen

amazon.de-Gutschein in Höhe von 15,00 Euro.

Sollten zwei oder mehr Teilnehmer/innen die gleiche Anzahl erreicht haben entscheidet das Los. Unter allen anderen Teilnehmer/innen, die nach Challenge-Ende mindestens 4 Bücher gelesen und rezensiert haben, verlose ich außerdem einen

amazon.de-Gutschein in Höhe von 10,00 Euro.

Ich hoffe, dass ich nichts vergessen habe. Bei Fragen stehe ich euch selbstverständlich jederzeit zur Verfügung und wünsche euch und mir viel Spaß bei der Oldie-Challenge.*

* Zitat Ende von Sylvia. 


Hier kommen meine Oldies:

  1. Gisa Klönne - Unter dem Eis - 368 Seiten - Rezension - ED: 01.08.2006 
  2. Gisa Klönne - Nacht ohne Schatten - 368 Seiten - Rezension - ED: 01.02.2008 
  3. Marian Keyes - Rachel im Wunderland - 592 Seiten - Rezension - ED: 01.07.2000
  4. Birgit Lautenbach/Johann Ebend - Hühnergötter - 143 Seiten - Rezension - ED: 01.03.2008 
  5. John Grisham - Der Richter - 432 Seiten - Rezension - ED: 01.05.2003 
  6. John Grisham - Die Bruderschaft - 448 Seiten - Rezension - ED: 01.09.2002 
  7. Cecelia Ahern - P.S. Ich liebe dich - 414 Seiten - Rezension - ED: 13.05.2005 
  8. Wolfgang Burger - Heidelberger Requiem - 256 Seiten - Rezension - ED: 01.01.2005
  9. Birgit Lautenbach/Johann Ebend - Totenseelen - 224 Seiten - Rezension - ED: 13.08.2008 
  10. Iny Lorentz - Die Wanderhure - 624 Seiten - Rezension - ED: 01.04.2005 
  11. Tess Gerritsen - Leichenraub - 448 Seiten - Rezension - ED: 07/2008 
  12. Sabine Ebert - Das Geheimnis der Hebamme - 672 Seiten - Rezension - ED: 01.11.2006 
  13. Iny Lorentz - Die Kastellanin - 608 Seiten - Rezension - ED: 01.04.2006 
  14. Sabine Ebert - Die Spur der Hebamme - 672 Seiten - Rezension - ED: 01.12.2007 
  15. Sabine Ebert - Die Entscheidung der Hebamme - 672 Seiten - Rezension - ED: 01.10.2008 
  16. Eckart von Hirschhausen - Die Leber wächst mit ihren Aufgaben - 224 Seiten - Rezension - ED: 01.04.2008 
  17. Andreas Franz - Teuflisches Versprechen - 640 Seiten - Rezension - ED: 01.08.2005 

Kommentare:

  1. Liebe Maxibiene,

    so schnell liest man sich wieder.;)
    Ich freue mich sehr, dass du auch an meiner neuen Challenge teilnimmst und wünsche dir viel Spaß.

    LG, Sylvia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...